www.vegansummer.de

Programm

Das erwartet Euch dieses Jahr

Solvejg Klein

Wer einen Einblick in die hohe Kunst des Schokoladen-Konfekts erhaschen möchte, sollte sich den Vortrag von Solvejg Klein nicht ent-gehen lassen. Die Gründerin von Das Bernstein-zimmer, Deutschlands erster rein bio-veganen Pralinenmanufaktur, zeigt live auf der Bühne, wie man auch Zuhause mit guten Zutaten ein-faches Nougat-Konfekt herstellen kann. Dabei dürft ihr alle möglichen und unmöglichen Fragen stellen und am Ende sogar die frisch her-gestellten Köstlichkeiten verkosten.

Kochshow Sa.16:30 Uhr | Kurmuschel

Lars Walther

Everyday Heroes – Wie wir alle jeden Tag die Welt retten können.
Muss die Welt wirklich gerettet werden? Wenn ja, warum? Und was kann ich dafür tun? Lars Walther liefert anschaulich einen Überblick über den aktuellen Zustand unserer Umwelt. Der Vortrag zeigt Zusammenhänge und Lösungsans-ätze zu den Themen Ernährung, Müllvermeidung und Konsum auf – und gibt uns einfache Tipps an die Hand, mit denen wir im Alltag mit kleinen und großen Schritten eine bessere Zukunft gestalten können.

Live Podcast Sa. 13:15 Uhr &
Vortrag So. 14:30 Uhr | Kurzelt

Udo Taubitz

Lesung aus „Schweinchen Schlau“ + „Karl Klops, der coole Kuhheld“
Der Hamburger Autor Udo Taubitz will mit seinen Büchern schon die Jüngsten an ein tierfreundliches Leben heranführen – mit Herzenswärme und Humor. Als Journalist arbeitete er u.a. für Stern, Deutschlandfunk und Spiegel Online. Sein Kinderbuch, Karl Klops, der coole Kuhheld“, wurde mit dem PETA Progress Award ausgezeichnet. Beim Vegan Summer liest Udo Taubitz aus „Karl Klops“ und aus „Schweinchen Schlau – Mein Papa gehört mir“.

Lesung und Signierstunde So. 12 Uhr | Kurzelt

Carmen Hercegfi und Anna Maynert

Am Beispiel von Algen, Sprossen und Micro-greens erklären die Autorinnen des ab Herbst 2019 erhältlichen Buches „Vegan für unsere Sprösslinge“ die Versorgung mit wichtigen Nährstoffen in der veganen Kinderernährung.

Vortrag So. 13:15 Uhr | Kurzelt

Emaline Delapaix

Emaline Delapaix verbringt viel Zeit damit, intensiv Folk-pop-Songs für Klavier, Akustikgitarre, keltische Harfe und was ihr sonst noch an Instumenten begegnet, zu schreiben. Seit 2013 steht sie jährliuch auf unserer Bühne.

Live So. 14 Uhr | Kurmuschel

Britta Wasem

Britta Wasem, Foodbloggerin und vegane Ernährungsberaterin zeigt in Ihrer Kochshow einige rein pflanzliche Highlights der tradition-ellen orientalischen Küche. Es gibt Hummus, Falafel und Tabouleh …und Ihr dürft probieren.

Kochshow Sa. 14 Uhr | Kurmuschel

Cate Evens

Ihr schlimmster Albtraum: Stimmverlust. Ihr Vorbild: Rockröhre Pink. Die Haarfarbe: mindestens genauso wild. Sängerin Cate Evens weiß, was sie will – bewegende Musik machen. Von ihren Live-Qualitäten könnt ihr Euch überzeugen lassen, wenn Cate Evens Songs ihres aktuellen Albums „Wine For Disaster“ vorstellen.

Live Sa. 13 Uhr | Kurmuschel

Beautiful Commitment

„Sorry für die Unannehmlichkeiten wir versuchen hier gerade die Welt zu retten.“

Warum Verantwortung übernehmen nicht nur notwendig sondern auch sexy ist. Wieso unser Konsumverhalten keine Privatsache ist und warum Klimaschutz auf dem Teller beginnt. Welche Macht unser Kassenzettel hat und warum wir nicht länger wegschauen dürfen.

Vortrag Sa. 14:30 Uhr & | Kurzelt
Live Podcast So. 15:15 Uhr | Kurmuschel

Boris Lauser

Boris Lauser ist Raw Food & Plant Based Chef und bereist seit vielen Jahren Asien, vor allem Thailand, wo er auf Koh Samui schon lange ein Yoga Resort mit seinen Rezepten begleitet und im Juni diesen Jahres ein weiteres Cafe in Bangkok mit seinen Gerichten eröffnet. Frisch zurück von dieser Reise wird Euch Boris ein roh-veganes Gericht von der neuen Karte mitbringen, lasst euch überraschen!

Kochshow So. 12:30 Uhr | Kurmuschel

No War

No War aus dem hohen Norden, um genau zu sein aus Kiel, haben unter dem Titel Nowhere im Februar ihr Demo veröffentlicht. Herausgebracht wurden die vier Songs ganz klassisch als Tape über Last Exit Music. Das Quartett hat sich der Art von Hardcore verschrieben, die nicht versucht möglichst tough und hart daher zu kommen. Es geht vielmehr recht melodisch zur Sache und man hört stets einen Punk-Einschlag in den Songs. Passend zum eher warmen Sound, steht eine positive Message der Songs im Vordergrund.

Live Sa. 18 Uhr | Kurmuschel

Ulrich Bender

Ein neues Buchprojekt ist in Arbeit. „Brokkoli ist eine warme Farbe“ erscheint im Herbst/Winter 2019 und enthält frische Kurzgeschichten. Natürlich pflanzenbasiert.

Ulrich Bender ist Illustrator, Gestalter, Künstler und Autor. Darüber hinaus ist er als freier Journalist tätig. Seine Zeichnungen, Malereien und Texte beziehen sich zunehmend auf sein Kernthema: die Rechte der Tiere – und damit auch auf die Menschenrechte, die untrennbar mit dem Schicksal der Tiere verbunden sind.

Lesung Sa. 15:30 Uhr | Kurzelt

King Veganismus One & Dr. Alsan

Die veganste Rap-Crew aller Zeiten „verbindet die beiden großen Themenbereiche Veganismus und kritische Theorie (Adorno und seine Freunde) mit den Mitteln des deutschsprachigen Gangsta-Rap zu einem niemals für möglich gehaltenen Gesamtkunstwerk. Jeder Comedy-Spacken, der sich mit seinen scheiß Ressentiments jemals über Veganer lustig gemacht hat, sollte sich bitte mal anhören, mit wie viel Liebe zum Detail und Sachkenntnis über Seidentofu & Co. hier die komischen Seiten des Veganismus in einem deutlich an K.I.Z orientierten Flow herausgestellt werden.“ 

Live So. 16:45 Uhr | Kurmuschel

Peter Hübner

Peter Hübner ist ehemaliger Metzger und lebt seit einigen Jahren vegan. Bekannt ist er als Tierrechtsaktivist mit seiner Kampagne wie „#IchBinDabei – 5 ehemalige Metzger gegen Tiermorde“.
In Zoos, Zirkussen und landwirtschaftlichen Betrieben filmte er Undercover, leitete mehrere große Proteste, schrieb Tierrechtsartikel für deutsche Zeitungen und Fernsehsendungen. Peter reist seit Mitte 2018 mit seinen Vorträgen durch ganz Deutschland und besucht auch Schulen, in denen er Workshops zu Themen rund um den Tierschutz hält.

Vortrag So. 16:45 Uhr| Kurzelt

Punkrock Yoga

Entdecke eine neue Seite am Yoga und tank neue Kraft! Punkrockyoga ist ein dynamischer Yoga Stil, der in der Aufwärmphase von guten Punk Songs begleitet wird. Neben der Entspannung gibt es eine Meditation, um dein Nervensystem zu stärken und das Stresslevel zu senken. Bitte Bring eine Matte oder ähnliches mit. Leihmatten sind in begrenzter Zahl vorhanden. Wenn du eine leihen möchtest, bring bitte ein Handtuch zum drunter legen mit. Der Kurs findet auf Spendenbasis statt.

Yoga Sa. 12 & 14 Uhr | Meerjungfrau

Thomas Schubert

Gesunde (vegane) Ernährung – So geht’s!
Du interessierst dich für gesunde Ernährung, weil du gemerkt hast, dass du mit deiner aktuellen Ernährung deinem Körper bei weitem nicht das bietest, was er benötigt, um bis ins hohe Alter gesund und fit zu bleiben? Dann komm mit aufs nächste Level: eine gesunde vollwertige vegane Ernährung! Einfach erklärt stellt Ernährungscoach und YouTuber Thomas Schubert („The Habit Rabbit“) die fünf Grund-regeln einer der weltweit gesündesten Ernährungsweisen vor.

Vortrag Sa. 17:30 Uhr | Kurzelt

MAD APPLES

MAD APPLES sind zwei Brüder aus Rendsburg die einfach Bock haben, genau die Musik zu machen, bei der sie selber Tag für Tag die Fensterscheiben wackeln lassen!
Sie sind irgendwo zwischen Indie, Alternative und Hard Rock und garantieren für genau das Gefühl, was diese Musik ausmacht!

Live Sa. 18 Uhr| Kurzelt